Lernen

Was Hänschen nicht lernt …
lernt Hans bei uns!

Wer sich neugierig auf seine persönliche musikalische Entdeckungsreise begeben möchte – egal welchen Alters – ist bei uns genau richtig.

Schau doch einfach einmal unverbindlich bei einem unserer Tage der offenen Tür (jeweils im Mai/Juni) vorbei und probiere Dich beim Instrumentenzirkel aus!

Vielfältige Angebote

Der Musik-Bahnhof bietet für jede Altersgruppe und jedes Interesse etwas.

Ganz jungen Menschen bieten wir Musikgarten, musikalische Früherziehung und musikalische Grundausbildung.

Für etwas Größere bietet sich an, an einer Blockflötenklasse, Percussion for Kids oder einer Bläserklasse teilzunehmen.

Wer sich intensiver mit Musik beschäftigen möchte, ist dann im individuellen Instrumental- oder Vokalunterricht richtig und kann auch in einem Ensemble mitwirken, also der Railway Station Big Band oder dem Schulorchester.

Auch im fortgeschrittenen Alter (ja, ihr Erwachsenen seid angesprochen) kann man sich Zeit für Musik gönnen. Das geht mit individueller Anleitung oder in einer Bläserklasse (für große Menschen). Es kommt einzig und allein auf die Freude daran an – und etwas auch die Ausdauer. Wer wirklich Lust drauf hat, kann das auch!

Reinschnuppern

Gerne kannst Du auch einen Schnuppertermin beim Dozenten Deines Lieblingsinstrumentes vereinbaren.

Erst lernen, dann zahlen

Wir sind absolut von der Qualität unserer Angebote und dem Engagement unserer Dozenten überzeugt. Deshalb bieten wir Euch etwas Einzigartiges: Ihr bezahlt erst im Nachhinein, nehmt also erst unsere Angebote wahr und bezahlt danach. So finden wir es fair – wer macht das sonst noch?

Dein persönliches Konzept

Wähle dann zusammen mit dem Dozenten Dein persönliches Unterrichtskonzept aus:

  • Einzel- oder Gruppenunterricht,
  • Unterrichtseinheit zu 30, 45 oder 60 Minuten pro Woche,
  • wöchentlich statt findender Unterricht (ausgenommen bayer. Schulferien)
  • oder 10er Karte.

Nur keine Hemmungen! Sprich uns einfach an.